Die Verschwörung der Schatten

 

Verschwoerung_der_Schatten_web

 

Nathaniel, vom Leben gezeichnet, ist Rechtsmediziner und genießt vor allem die Ruhe in seinem Job. Auch Privat hält er sich eher zurück und pflegt nur einen kleinen Freundeskreis. Er lebt eher zurückgezogen, bis an dem Tag, als ihm Norman vor sein Auto läuft. Hilfsbereit nimmt er Norman ein Stück mit und ahnt zu diesem Zeitpunkt noch nicht, in welche Gefahr er sich soeben begeben. Das Geheimnis, welches ihm Norman offenbart hört sich so surreal und unwirklich an, dass es schwer scheint ihm Glauben zu schenken. Doch Nathaniel wird eines Besseren belehrt und wird nun ein Teil dieser Geschichte, ob er will oder nicht.

„Die Verschwörung der Schatten“ war mein erster Mystery-Thriller, den ich zu lesen bekommen habe und war deshalb sehr gespannt. Von Beginn an war mir Nathaniel so sympathisch, wie ich es selten bei einem Protagonisten erlebt habe. Vor allem die Tatsache, dass ich so schnell einen Bezug aufbauen konnte, machte die Geschichte umso interessanter für mich. Ein Mann, dem ich alles Gute der Welt wünsche und der sich sofort in mein Herz schlich. Der Autor baut recht früh Spannung auf und löst das Rätsel nur Stück für Stück, so ist man regelrecht dazu gezwungen (vor allem, wenn man so neugierig ist wie ich) das Buch schnellstmöglich durchzulesen um endlich die ganze Wahrheit zu erfahren. Auch durch den Schreibstil, fand ich mich gut ein und entwickelte einen angenehmen Lesefluss, der dauerhaft anhielt. Ein gewisser Spannungsfaktor war ebenfalls gegeben, der sich natürlich zu Ende hin weiter steigerte.

Titel: Die Verschwörung der Schatten
Autor: Sören Prescher
Genre: Mystery-Thriller
Verlag: Luzifer
Seitenanzahl: 252 Seiten
Preis: 12,99€
ISBN: 978-3-95835-288-9

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Verschwörung der Schatten“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s