Das Apartment

Um nach einem Einbruch wieder Abwechslung und Romantik in ihr Leben zu bringen, entscheiden sich Mark und Steph dazu, eine Reise nach Paris anzutreten. Da sie nicht das nötige Kleingeld für ein Hotel haben, gehen sie einen Wohnungswechsel mit einem, wie ihnen scheint, netten französischem Paar ein. In der Stadt der Liebe angekommen, erwartet sie eine böse Überraschung. Ein heruntergekommener Wohnblock und ein noch heruntergekommenes Apartment, überzogen mit Schmutz und Schimmel. Als Mark im Schrank Eimer voll menschlicher Haare entdeckt, entscheiden sie sich dazu, schnellstmöglich das Weite zu suchen. Doch der Albtraum hat bereits begonnen und folgt ihnen bis nach Hause.

Das Cover sprang mir sofort entgegen. Schwarz, dezent und ein blutiger Wohnungsschlüssel im Vordergrund. Auch als ich im Klappentext über den Häusertausch las wurde mein Interesse geweckt. Ich stellt mir ein psychopathisches Ehepaar vor, welches nur darauf wartet, dass Eheleute wie Mark und Steph auf sie hereinfielen um mit ihnen ihren Spaß zu haben. Auf solch eine Szene wartete ich aber leider vergebens. Immer wenn ich dachte, dass es der perfekte Zeitpunkt für Action sein könnte, ging die Geschichte monoton weiter. Ein wenig Blut und Irrsinn wird uns dennoch nicht verwehrt. Die Geschichte schlug einen komplett anderen Werdegang ein, den ich mir laut Cover und Klappentext zusammenreimte, was mich wirklich überraschte. Dennoch wurde das Buch zu Ende hin spannender und das Rätsel löste sich von Seite zu Seite immer mehr. 

Aber als nervenzerfetzender Thriller, der lange nachwirkt, wie von Lauren Beukes beschrieben, würde ich es nicht nennen.  
Titel: Das Apartment

Autor: S. L. Grey

Verlag: Heyne

Genre: Thriller

Seitenanzahl: 336 Seiten

ISBN: 978-3-453-43888-0

Preis: 12,99€ (D) ; 13,40€ (A)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s